Vorstellung unseres 34. Prinzenpaares in der 33. Session

123Auch wenn in der kommenden Session keine Prunksitzungen durchgeführt werden können, möchten wir unser amtierendes Prinzenpaar hier einmal vorstellen. Bei unserem Prinz “ Seine Tollität Prinz Tino der II. könnten wir uns eigentlich kurz halten. Wer in den letzte 31 Jahren als Gast bei uns war kennt ihn. Ob Gesang oder Sketche, ob im Elferrat oder im Männerballett. Prinz Tino lebt die Bühne. In diesem Jahr hat er nun einen Auftritt, wo es keine Steigerung im Verein mehr gibt. Prinz! An seiner Seite flaniert “Ihre Lieblichkeit Prinzessin Cindy die III. Sie ist nicht im WCV, unterstützt aber ihren Mann seit sie sich kennen. Nun ist sie Prinzessin und steht auch im Rampenlicht. Beide gehen im wahren Leben auch zusammen durch Dick und Dünn. Das beide mit dem Karneval Virus ausleben und in sich tragen, sieht man schon alleine daran,  das ihre Kinder auch schon auf der Bühne als Kinderprinzessin bzw. Kinderprinz standen. Alle drei machten dabei eine sehr gute Figur. Leider werden wir. aus momentaner Sicht, es nicht vergleichen können. Alles ist ja in diesem Jahr abgesagt. Aber wir werden Möglichkeiten such und auch finden, das das 34. Prinzenpaar in der 33. Session auch Möglichkeiten hat sich zu präsentieren. Angefangen haben sie ja schon selbst. Beide waren bei der Gröbziger Fotografin “digital art” Silke Friske und stellten sich dem Blitzlicht. Übrigens, die tollen Aufnahmen eignen sich sehr gut als Autogrammkarten. Wenn die Nachfrage groß ist, wir kennen ja unseren Tino. Also sprecht beide ruhig an.

Da es in diesem Jahr kaum Möglichkeiten gibt unsere Vielzahl von WCV-Gruppen öffentlich zu sehen, werden wir alle in unregelmäßiger Zeitfolge hier vorstellen. Es lohnt sich immer mal auf die Seite zu gehen.

Veröffentlicht 12/11/2020 von wudeschoe in Verein

%d Bloggern gefällt das: